Achtelfinale erreicht

Veröffentlicht auf von Murxx

Der KSC übersteht die zweite Runde im DFB-Pokal und erreicht gegen Kickers Offenbach das Achtelfinale.

Das dritte Aufeinandertreffen im DFB-Pokal konnte der KSC für sich entscheiden. In der regulären Spielzeit trafen Iashvili und Porcello zum 2:0 Sieg am Bieberer Berg. 2002 verlor der KSC mit 1:3 n.V. in Offenbach und im Jahr 2005 musste man sich mit 1:2 am Bieberer Berg geschlagen geben.

Der Gegner im Achtelfinale wird am 5. Oktober ausgelost.

Veröffentlicht in Karlsruher SC

Kommentiere diesen Post